hehensteiner.de Foren-Übersicht Hymer 900 Das ForumPortal
 FAQ  •  Suchen  •  Einstellungen  •  Benutzergruppen  •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
Kalender 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Ralf
Hymer 900 Gruppenchef
Hymer 900 Gruppenchef


Alter: 59
Anmeldungsdatum: 08.11.2007
Beiträge: 524

zimbabwe.gif
BeitragVerfasst: Mi 20 Feb, 2019 23:28  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Es gibt Möglichkeiten:

z.B. Hier: 3D-Druck hobbymässig

und Programme um die Daten zu erfassen für 3D-Druck gibt es offensichtlich auch laut Google Embarassed

_________________
Viele Grüße vom Bodensee - Ralf -

Widder Geschlecht:Männlich Ratte OfflinePersönliche Galerie von RalfBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Volker
Hymer 900 Anfänger
Hymer 900 Anfänger


Alter: 59
Anmeldungsdatum: 16.02.2019
Beiträge: 11
Wohnort: Hamburg
germany.gif
BeitragVerfasst: Do 21 Feb, 2019 17:26  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Hallo Maik,
Klasse Restaurartion meinen Respeckt hast du damit auch. Ein schöneres Exemplar wird es wahrscheinlich kaum geben. Vielleicht komme ich einmal in den Genuss es zu sehen. Weiterhin viel Erfolg und gute Fahrt.
Gruß Volker


Krebs Geschlecht:Männlich Ratte OfflinePersönliche Galerie von VolkerBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
highlander
Hymer 900 Mechaniker
Hymer 900 Mechaniker


Alter: 51
Anmeldungsdatum: 04.10.2009
Beiträge: 227

sweden.gif
BeitragVerfasst: Do 21 Feb, 2019 18:56  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Hallo Volker

danke und herzlich willkommen im Forum. Nur Mut, es werden immer mal wieder welche angeboten.

_________________
bis bald
maik

Wassermann Geschlecht:Männlich Ziege OfflinePersönliche Galerie von highlanderBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Ralf
Hymer 900 Gruppenchef
Hymer 900 Gruppenchef


Alter: 59
Anmeldungsdatum: 08.11.2007
Beiträge: 524

zimbabwe.gif
BeitragVerfasst: Do 21 Feb, 2019 22:46  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Ich hab gestern Abend mal geschaut, was 3D-Druck so fabriziert.....
ich glaube nicht, dass die Struktur von 3D-Druck Deinen Ansprüchen an Originalität des 900er genügen würde - weder vom Aussehen noch von der Funktionalität. Ein Gummistopfen lässt sich in die Heckstoßstange "einpressen" und er hält dort eigentlich von allein. Die Federn sind eigentlich nur dazu da, dass man die Stopfen nicht verliert, nicht vergessen kann und mittels dem speziell geformten Aluminium-Winkel, der beim Original mit eingegossen ist, kann man den Stopfen prima am Ende der Stoßstange einklinken und dort bleibt er stecken bis man fertig ist mit entsorgen und wenn die Schläuche wieder an Ort und Stelle sind, ist der Stopfen griffbereit und man braucht ihn nicht suchen. Sehr gut durchdacht von Hymer - knoff hoff eben !
Ein Hartplastikabschluss passt entweder rein in die Stoßstange oder eben nicht aber festklemmen wird er wohl eher nicht.

_________________
Viele Grüße vom Bodensee - Ralf -

Widder Geschlecht:Männlich Ratte OfflinePersönliche Galerie von RalfBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Ralf
Hymer 900 Gruppenchef
Hymer 900 Gruppenchef


Alter: 59
Anmeldungsdatum: 08.11.2007
Beiträge: 524

zimbabwe.gif
BeitragVerfasst: Fr 22 Feb, 2019 13:43  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Hallo Maik,

ich war heute bei meinem Hymer-Dealer hier, weil der sich die Zeit nimmt, auch in den alten PDFs nach Ersatzteilen für meinen Hymer zu forschen.

Ergebnis: die Endkappen für die Stoßstangen sind laut EDV lieferbar aber nur für die linke Seite.
Meiner Meinung nach sind die baugleich, aber das dort eingelassene Alu-Teil dürfte auf der rechten Seite dann "falsch" in den Gummi eingelassen sein.
Und jetzt halt Dich fest: der Preis pro Endkappe beträgt 112,04 € !
Bestellnummer sei: HM2699239 und bei jedem Hymer Händler zu bestellen.

Image

Image

Der dünne Leistenfüller

Image

für oben am Dach und für die Bauchbinde hat Nr. HM2704704 und kostet auf der 50Meter Rolle 31,-- €

Nach den Leistenfüllern für den Kühlergrill will er heute nachmittag forschen

Image

und für die Leisten ganz unten habe ich noch eine Frage nachgeschickt:

Image

Die Stoßstange ist in der Liste gefunden aber nicht lieferbar und zu kurz. Du brauchst 2,40 Meter lange solche. Er will versuchen herauszubekommen, wer die damals an Hymer geliefert habe. Vielleicht haben die noch die Werkzeuge zur Herstellung und können damit welche nachfertigen?

Ich melde mich, wenn ich Ergebnisse habe.
Viele Grüße
Ralf


Widder Geschlecht:Männlich Ratte OfflinePersönliche Galerie von RalfBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
highlander
Hymer 900 Mechaniker
Hymer 900 Mechaniker


Alter: 51
Anmeldungsdatum: 04.10.2009
Beiträge: 227

sweden.gif
BeitragVerfasst: Fr 22 Feb, 2019 15:12  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Danke Ralf,
das hilft schon mal enorm weiter.Schön das du so einen hilfsbereiten Händler hast. Unser hat wohl nur Interesse an neuen Mobilen. Der Leistenfüller für die Dachleiste und Grill ist bei mir identisch. Der Rest also für Bauchbinde 2x, Tür, Klappen, Einfassung Grill u. Radlauf sind etwas dünner. Die 2 Unteren breiten Einleger für die Stoßleiste bzw. Schürze sind noch vorhanden.

_________________
bis bald
maik

Wassermann Geschlecht:Männlich Ziege OfflinePersönliche Galerie von highlanderBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Ralf
Hymer 900 Gruppenchef
Hymer 900 Gruppenchef


Alter: 59
Anmeldungsdatum: 08.11.2007
Beiträge: 524

zimbabwe.gif
BeitragVerfasst: Fr 22 Feb, 2019 17:13  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Hallo Maik,

ich habe Antwort bezüglich Stoßstange:
"Über den Heckstoßfänger habe ich bereits Rückantwort seitens Hymer erhalten, hier sieht es de facto finster aus. Selbiger ist leider nicht mehr zu bekommen."

Wenn Du unbedingt Original in 2,4 Meter willst, fällt mir dazu ein, dass ich schon Werbung im Internet gefunden habe von einer Firma, die Alustrangpressteile nach Wunsch fertigt. Kostenpunkt unbekannt.

suche einmal bei Google unter "Strangpressprofile"

Meine Aluleiste am Dach trägt einen etwas breiteren Leistenfüller, als den von der Bauchbinde:

Image

Sowas müsste aber sicher mit Millimeterangaben zu finden sein.

Unser Grill trägt auf jeden Fall andere Füller als der Dachabschluss:

Image

Die um Türen und Klappen sind bei uns die gleichen wie an der Bauchbinde.

Image


Beispiel für Stoßstange:

strangpressprofile

_________________
Viele Grüße vom Bodensee - Ralf -

Widder Geschlecht:Männlich Ratte OfflinePersönliche Galerie von RalfBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
highlander
Hymer 900 Mechaniker
Hymer 900 Mechaniker


Alter: 51
Anmeldungsdatum: 04.10.2009
Beiträge: 227

sweden.gif
BeitragVerfasst: Fr 22 Feb, 2019 19:31  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

bei mir waren wohl mal die Einleger Dach und Grill gleich , leider sind sie total brüchig , warscheinlich durch das mehrfache überlackieren. Am Grill haben die Leistenfüller nach vorne einen Wulst gemacht, bei dir scheint es umgekehrt zu sein. Die Stoßstange werde ich Montag gleich mal anfragen, hoffentlich machen die so kleine Mengen.

_________________
bis bald
maik

Wassermann Geschlecht:Männlich Ziege OfflinePersönliche Galerie von highlanderBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Ralf
Hymer 900 Gruppenchef
Hymer 900 Gruppenchef


Alter: 59
Anmeldungsdatum: 08.11.2007
Beiträge: 524

zimbabwe.gif
BeitragVerfasst: Fr 22 Feb, 2019 21:32  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Original ist die Stoßstange ja 5-eckig. Könntest Du dir auch eine im Querschnitt quadratische vorstellen oder legst Du sehr viel Wert auf Originalität? Ein Vierkantprofil gibt es eher irgendwo zum Kilopreis "von der Stange".

guck mal hier: unter Leistenfüller

_________________
Viele Grüße vom Bodensee - Ralf -

Widder Geschlecht:Männlich Ratte OfflinePersönliche Galerie von RalfBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Ralf
Hymer 900 Gruppenchef
Hymer 900 Gruppenchef


Alter: 59
Anmeldungsdatum: 08.11.2007
Beiträge: 524

zimbabwe.gif
BeitragVerfasst: Sa 23 Feb, 2019 23:38  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Ich habe heute in Ruhe nochmal geschaut bei unserem. Die Leistenfüller
in der Bauchbinde des 900er sind nach aussen gewölbt. Ich denke, dass die Leistenfüller dann V-fömig heissen.
Beispiel: V-Profil leider falsche Farbe
Nur die um die Eingangstür und die Klappen sind flache 12mm breite Füller und die bekommt man problemlos überall, zum Beispiel bei Ebay.
In den Kühlergrill passen 16mm breite Füller. z.B. folgende:
Leistenfüller Kühlergrill

_________________
Viele Grüße vom Bodensee - Ralf -

Widder Geschlecht:Männlich Ratte OfflinePersönliche Galerie von RalfBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Forensicherheit

7801 Angriffe abgewehrt
Powered by phpBB2 Plus, Artikelverzeichnis and Webkatalog based on phpBB © 2001/6 phpBB Group :: FI Theme :: Mods und Credits

[ Zeit: 0.0221s ][ Queries: 20 (0.0107s) ][ Debug Ein ]